Willkommen bei der BUND Inselgruppe Föhr/Amrum

BUND Inselgruppe Föhr

Willkommen bei der BUND Inselgruppe Föhr/Amrum

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) setzt sich für den Schutz unserer Natur und Umwelt ein, damit die Erde für alle, die auf ihr leben, bewohnbar bleibt. Die Inselgruppe Föhr trägt konkret mit Projekten wie dem Wiesenvogelschutz auf Föhr zum aktiven Naturschutz bei. Mit der Kampagne "Plastikfrei wird Trend" wird die Sensibilisierung über Plastikmüll weiter vorangetrieben. Interessierte sind bei uns immer willkommen. Kommen Sie einfach bei uns vorbei, schreiben eine Mail oder stöbern vorerst auf unserer Seite!

Neuigkeiten

Suche

Vogelnistkästen für den Föhrer Forst

04. April 2018

Die ursprünglichen Lebensräume unserer Gartenvögel waren lichte Wälder und Offenlandschaften mit vielen alten Bäumen. Dort gab es einen großen Anteil an Totholz in dem viele Insekten und Larven vorkamen. Dieses Totholz wurde nicht nur als Nahrungsquelle, sondern auch als Nistmöglichkeit genutzt. Die...

Insektensterben: real und weitreichend

20. Oktober 2017

Verteilung des Insekten-Biomasse über den Untersuchungszeitraum. Die graue Linie gibt den Durchschnitt wieder. (Hallmann et al. / PLoS One )

[BUND SH] Eine neue Studie, die in der wissenschaftlichen Zeitschrift PLoS One veröffentlicht wurde, hat die seit Monaten in Deutschland diskutierten Ergebnisse zum Insektensterben in einem Krefelder Naturschutzgebiet bestätigt: An 96 in Deutschland untersuchten Orten nahm die Masse an Fluginsekten...

Suche